+++   aktuelle Waldbrandgefahrenstufen  +++      
Link verschicken   Drucken
 

Gerätehaus

 

Es ist vollbracht....

Nach einer Bauzeit von knapp zwei Jahren konnten wir unser neues Gerätehaus am 15.Dezember 2012 beziehen.

 

Bis auf einige Rest- und Nacharbeiten ist der Neubau abgeschlossen. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Kameradinnen und Kameraden, die während der Bauphase ihre Freizeit opferten und sich durch Eigenleistungen am Bau beteiligten. So ist der komplette Innenanstrich durch Eigenleistung realisiert worden.

 

Durch eine Schrottsammlung der aktiven Wehr ist die stolze Summe in Höhe von 2.000 € zusammengekommen. So konnten mit finanzieller Unterstützung der Stadt Wurzbach 50 neue Spinde angeschafft werden. Sicherlich ein großer Fortschritt, denn bisher waren keine Spinde vorhanden.

 

Dank gilt auch dem Feuerwehrverein Wurzbach für die Anschaffung einer neuen Küche. Der feierliche Akt der Einweihung unseres neuen Gerätehauses fand im Mai 2013 mit einem "Tag der offenen Tür" statt. Gemeinsam durch den Bürgermeister Jan Schübel, Wehrführer Sandro Wildt und Landrat Thomas Fügmann wurde das Geräthaus offiziell an die Kameradinnen und Kameraden der Stützpunktfeuerwehr Wurzbach übergeben.